LYRASIEN NEWS TODAY ... Deutschsprachige Ausgabe

Nachrichten aus Lyrasien, einem Land voller hoher Berge, blauer Seen, verspielten Ebenen, wilden Schluchten, tiefen Wäldern und sanften Tälern. Hier wohnen gute und schlechte, krude und seltsame, elfenhafte und engelsgleiche, streitbare und friedlich bewehrte Gestalten, traurige, nachdenkliche und sonnenfroh sprühende wie auch allerlei anderes Getier

Samstag, Dezember 31, 2005

Leserbrief: Gaspreise und Heizkosten



Ich könnt mich grad aufregen, ich hab eben einen Brief mit der 4. Gaspreiserhöhung innerhalb eines Jahres bekommen. Dazu kommt, das ich letztes Jahr zuviel geheizt habe wie es scheint, ich war hier nur am frieren, manchmal haben Frauen kalte Füße ;-) nachdem ich hier seit 3 Jahren lebe und immer normal angemessen bezahlte, zahle ich nun soviel wie meine Eltern für ihr gesamtes Haus, und ich hab nur 53 qm, die allerdings unterm Dach, ich heize tapfer den Speicher in diesem älteren Haus mit, rundum die Häuser haben eine Schneedecke auf dem Dach, ich nicht.

Aber davon ab bin ich seit letztem Jahr, Stichtag 12. Dezember, um 20 ,- Euro mtl. inclusive 3 Preiserhöhungungen hochgegangen, und nun nochmal gemäss heutigem Schreiben 9,- Euro reine super-Preiserhöhung. Das ist echt der Hammer, und ich bekomme angeboten, wenn ich nun zustätzlich 5,- Euro mtl. zahle, also zu dem jetzigen Preis freiwillig dazu, erhalte ich für dieses Jahr eine Preiseinfrierung.... ne, da fang ich jetzt mal lieber an und packe mich ganz warm ein ! Das ist echt der Hammer. Ich zahle also mtl. ab Februar 76,- sagenhafte Euro Gas (mit Warmwasser) und dann nochmal 5,- Euro drauf, damit mich die Preiserhöhungen des kommenden Jahres erst im Jahr drauf erwischen.... da muss ich erstmal drüber nachdenken. Am besten ist ich mach das, frier mich durch den Winter, und mach damit ein Sparkästlein bei denen, ich will bei der nächsten Abrechung nicht nachzahlen müssen, sondern zurückbekommen. Sofern nicht wieder horrender Anstieg war in der Zwischenzeit.... dann bekomm ich wieder, muss dieses aber in den neuen Abschlag investieren im Jahre 2007. Den ich dann wiederum mit mindestens 5 Euro Plus einfriere..... Wo soll das hinführen...

Es wird Zeit, das endlich mal Klarheit geschaffen wird in diesem Lande über die Preispolitik der Energieriesen.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home